Kranichzeit

Kranichzeit

Wenn die Kraniche wieder in den warmen Süden fliegen, sammeln sie sich vorher, um gemeinsam die weite Reise anzutreten. Einer der Sammelplätze liegt hier im Naturschutzpark Westhavelland direkt am Gülper See.

Zu dieser Zeit ist die Luft erfüllt von den Rufen vieler hunderter, oftmals tausender Kraniche und wir hören sie und können sie beobachten, wenn sie abends einfliegen und morgens in Grüppchen zum Körner picken wieder auf die umliegenden Felder starten.

Sie erfahren wissenswertes über das Leben und Verhalten der Kraniche, die in manchen Ländern das Glück symbolisieren.